Bericht der Generalversammlung kfd Bokeloh

zurück

Am Do., den 11. Okt. 2012 fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung der kfd St. Vitus Bokeloh statt. Zu Anfang feierten wir gemeinsam mit unserem Pfarrer Uwe Voßmann die einstimmende kfd-Messe. Anschließend begrüßte unsere Vorsitzende Angelika Schulte ca. 70 Mitglieder und Pfarrer Voßmann.

Unsere geistliche Begleiterin Petra Kleene gab uns einen ansprechenden, einladenden und geistlichen Impuls. Des weiteren stand auf der Tagesordnung die Verlesung des Protokolls des letzten Mitgliederversammlung, des Jahresberichts und des Kassenberichts, sowie das Gedenken der Verstorbenen.

Wir konnten acht Neuaufnahmen verzeichnen. Umrahmt wurde das Programm mit herbstlichen, stimmungsvollen Liedern, die von unserem Projektchor und unserer neuen Instrumentalgruppe „Cantabile“ unter der Leitung von Christa Dycker zum Mitsingen einluden. Besinnliche Texte regten zum Nachdenken wie auch zum Schmunzeln an. Ein Arbeitskreis verwöhnte alle Anwesenden mit einem leckeren Imbiss in einem herbstlich dekorierten Raum. Ein Getreidequiz regte außerdem die Gehirnzellen an. Eindeutige Gewinnerin war Agnes Altevers. Carola Jansen und Hildegard Koop freuten sich über den zweiten und dritten Platz und wurden mit selbstgebackenen Brotgeschenken belohnt.

Humorvolle Abschlussworte fand Pfarrer Voßmann und rundete die schönen, gemeinsamen Stunden mit einer „Zusage von Andrea Schwarz“, sowie einem Gebet ab. Mit lieben Dankesworten beendete Angelika Schulte den Herbstabend.

Der kfd-Vorstand bedankt sich bei allen Beteiligten für ein gelungenes Herbstfest.

« zurück