Grillen für die Ehrenamtlichen iin St. Paulus

zurück

Am Freitag, den 29. Juni 2018, wurde im Anschluss an den Gottesdienst zum Patronatsfest um 18.00 Uhr für alle in der Paulus-Gemeinde ehrenamtlich Tätigen als kleines Dankeschön für ihren vielfältigen und
engagierten Einsatz gegrillt. Vor dem gemütlichen Teil dankte Pfr. Wellbrock jedoch den aus dem Ehrenamt Ausgeschiedenen für ihre Arbeit und Zeit und
überreichte ihnen als kleines Zeichen der Anerkennung eine Rose und einen Gutschein.

Insgesamt verbrachten die ungefähr 70 haupt- und nebenamtlich in der Paulus-Gemeinde Tätigen einen entspannten Abend bei hochsommerlichen Temperaturen. Gerade auch die Anwesenheit der Heimatpriester, die zum Patronatsfest vor Ort waren, trug zu vielen anregenden Gesprächen, die teils bis
in den späten Abend dauerten, bei.



« zurück