Pfarrfest in Hemsen

zurück

Das Leben hält täglich gute Erlebnisse für uns bereit. Wichtig ist, dass wir sie wahrnehmen und uns an ihnen freuen.
Ja, freuen konnten sich alle, die am Sonntag, den 03. September das Pfarrfest in der Pfarreiengemeinschaft Meppen-Ost in Hemsen besucht
haben.
Bei strahlendem Sonnenschein konnte der Tag mit einem plattdeutschem Gottesdienst auf dem Dorfplatz unter großer Anteilnahme gefeiert werden, der von Pfarrer Wellbrock zelebriert und musikalisch von den
Hemsener Schützenmusikanten umrahmt wurde. Danach fand die Begrüßung und die Eröffnung der Stände statt.

So konnten an verschiedenen Ständen köstliche Spezialitäten gekauft werden, wie z. B. Fisch, Brot,
Marmelade , Likör u.s.w. Für die Kinder wurden auch viele Spielmöglichkeiten geboten. Großes Interesse fand der Wasserzylinder, der vom Zeltlagerteam gebaut wurde. So mancher Jugendlicher musste ins
kühle Wasser eintauchen. Erwachsene konnten ihr Glück beim Kirchenquiz, Knobeln oder Schwein schätzen versuchen.
Unter der Leitung von Theresia Conen fand eine Aufführung der Kinder- und Frauenschola statt. Dort zeigten Künstler(innen) ihre musikalischen Fähigkeiten.
Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Die KFD lockte die Besucher am Nachmittag mit selbstgebackenen Torten zur Kaffeetafel ins
Festzelt. Musikalische Klänge waren dann im Wechsel von den Holthausener Dorfmusikanten und den “Borkener Speelers” zu hören. Mit der Tombola und anschließendem Grillwürstchen essen wurde der Tag abgerundet. Zurückschauend möchten wir sagen: "Ein schöner Tag ward uns beschert..."



« zurück