Die Messdiener in unserer Gemeinde

Dekanatsmessdienertag in Herzlake am 19.09.2015

Unter dem Motto „Messdiener mit Herz und Hand“ haben wir als Gruppe von 6 Messdienern und Messdienerinnen aus der Gemeinde St. Marien, Hemsen beim Dekanatsmessdienertag in Herzlake unsere Pfarreiengemeinschaft vertreten. Nach einer schwungvollen Begrüßung in der Herzlaker Kirche haben wir zusammen mit über 200 Messdienern und Messdienerinnen unseres Dekanates Emsland Mitte in toller Gemeinschaft ein vielseitiges Programm mit vielen super vorbereiteten Workshops genossen. So konnte man z. B. „Krass Kreativ“ sein und dabei Herzen aus Papier und Gipsbinden bauen, einen Weihrauchführerschein machen, Bogen schießen und vieles mehr. Am Ende des Tages zogen wir mit allen 200 Messdienern in Messdienergewändern zur Vorabendmesse in die Kirche ein. Zwei Hemsener Messdiener durften zusammen mit weiteren 16 Messdienern am Altar dienen und den Weihrauchdienst versehen. Bestärkt und ermutigt, als Messdiener mit Herz und Hand einen wertvollen Dienst für Gott und die Menschen zu tun, fuhren wir gegen 18:30 Uhr wieder nach Hause.



„Messdiener Wanted!" -- das ist die Intention dieses Imagefilms der St. Paulus Gemeinde Meppen. Der erfahrene Messdiener Fabian wirbt für das Amt eines Ministranten, zeigt dessen Tätigkeit und gemeinschaftliche Aktionen, will Lust auf das Mitwirken von Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde machen.

Willkommen bei den Messdienern

messdiener.gif

In unserer Pfarreiengemeinschaft Meppen Ost mit den vier Gemeinden in Apeldorn, Bokeloh, Hemsen und Meppen/Neustadt haben wir zur Zeit ca. 120 Messdiener.

Messdiener/in werden kann man bei uns nach dem Empfang der Erstkommunion; die Kinder werden dann schriftlich eingeladen zu einem ersten Treffen. Natürlich kann man sich auch zu jeder anderen Zeit bei mir melden, wenn jemand Interesse hat, Messdiener/in zu werden.

In jeder Gemeinde sind es erfahrene Messdiener/innen oder Väter/Mütter von Messdienern, die die Kinder auf den neuen Dienst vorbereiten. Pastor Wessendorf als Verantwortlicher für die Messdienerarbeit in den vier Gemeinden ist einige Male bei der Vorbereitung der „Neuen“ dabei und unterstützt diesen ehrenamtlichen Dienst.

Einmal im Jahr veranstalten wir eine Tagesfahrt für alle Messdiener der Pfarreiengemeinschaft und im Advent laden wir zu einem gemütlichen Beisammensein ein.

Ansprechpartner:


Günter Wessendorf, Pastor
Am Kirchberg 1
49716 Meppen/Bokeloh
Tel.: 05931/ 92 91 92