Frauen verkünden das Wort

Bild von Queven auf

Im internationalen Jahr des Wortes Gottes lädt die Arbeitsstelle Frauenseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz Frauen ein, an ihren jeweiligen Orten, in ihren Gruppen und Gemeinden, das Wort Gottes zu verkünden und auszulegen. Patronin dieser Aktion ist die Kirchenlehrerin und Visionärin Hildegard von Bingen. Rund um ihren Gedenktag – den 17. September – sollen deshalb auch in unserem Bistum ehrenamtliche und hauptamtliche Frauen in den Gottesdiensten zu Wort kommen und Gottes Wort verkünden. Diese Aktion wird auch besonders unterstützt von der kfd.

Auch in unserer Pfarreiengemeinschaft möchten wir uns in verschiedenen Gottesdiensten unserer vier Gemeinden mit unterschiedlichen "Frauen-Predigten" in die Verkündigungswoche 13.-20.09.20 einbringen. Gemeinsam wollen wir uns die Lesungstexte anschauen, uns damit auseinandersetzen, um daraus dann Predigten für diese Woche zu erarbeiten und zu schreiben. Hierzu sind alle interessierten Frauen zu einem Informations- und Planungsabend am Dienstag, den 14.07.2020 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus St. Paulus eingeladen.

Um den Schutzkonzepten dieser Tage entsprechen zu können, bitten wir um eine kurze Anmeldung telefonisch oder per Mail bei Petra Kleene oder Sarah Bentlage.

Eröffnet wird die Woche mit einem Gottesdienst im Dom am Sonntag, 13.09.20, 18 Uhr - natürlich auch mit einer Predigerin.

Sollte es noch Fragen oder Wünsche zur Aktion geben, melden Sie sich/melde dich gern bei uns.

Auf eine gute Aktion freuen sich Petra Kleene und Sarah Bentlage